TC 033 – andere Geschichten

Simon, Ori und Sebastian haben sich wieder an den Mikros eingefunden und sprechen heute über DHL. Der Paketriese liefert jetzt versuchsweise Pakete in den Innenstädten von
Frankfurt/ Main und Berlin mit dem Lastenfahrrad aus.
Die Prüforganisation KÜS hat auf Facebook eine Umfrage zur Verkehrssicherheit durchgeführt, die Ergebnisse besprechen wir in dieser Folge.
Noch eine Umfrage: 79% der Deutschen lehnen den Lang- LKW ab. Allerdings wurde diese Erhebung von der Allianz Pro Schiene in Auftrag gegeben, weshalb wir hinter das Ergebnis mal ein Fragezeichen stellen.
Am 18. September findet wieder ein bundesweiter Blitzermarathon statt und Belgien führt IMG_30552016 die LKW- Maut ein.
Zum Schluss gibt es noch einen Pizza Service in Brasilien, der sich eine besondere Art der Beförderung mit dem Motorroller ertüftelt hat.
Habt ihr liebe Hörer eine Idee bei welcher Firma Sebastian, Simon und Christian beschäftigt sind? Wir sind mit unserem Freizeitprojekt „Truckercast“ in das Firmenmagazin unseres Arbeitgebers gekommen. Und da ja somit offiziell bekannt gegeben wurde, bei wem wir unser Geld verdienen können wir das auch hier im Truckercast öffentlich machen. Aber vorher dürft ihr geschätzte Hörerschaft raten, bei welcher großen Firma wir beschäftigt sind. Also schreibt uns über Facebook, twitter oder hier über die Kommentarfunktion. Wir sind gespannt!

Und jetzt wie immer viel Spaß beim Hören!

 

Linksammlung:

DHL testet Paketauslieferung per Fahrrad
http://www.welt.de/wirtschaft/article131877728/DHL-liefert-Pakete-jetzt-per-Fahrrad-aus.html

Berichte zur Forsa- Umfrage zum Thema Lang-LKW
http://www.eurotransport.de/news/forsa-umfrage-mehrheit-gegen-zulassung-von-lang-lkw-6570712.html
http://www.verkehrsrundschau.de/umfrage-mehr-als-drei-viertel-der-buerger-gegen-gigaliner-1542486.html

Dominos Pizza Brasilien
http://www.mediapoondi.com/wp-content/uploads/2014/06/Dominos-Steady-pizza-2.jpg

http://www.nachgeben.com

 

avatar Simon Wunschliste Icon
avatar Sebastian
avatar Ori Paypal Icon

Flattr this!

5 Gedanken zu „TC 033 – andere Geschichten

    • Ich sollte das Folgenende abwarten, bevor ich kommentiere…

      Blitzen von hinten geht beispielsweise auch in Frankreich. So weit meine Elsässer Kollegen mir erklärt haben, bist Du als Halter gesetzlich verpflichtet, zu wissen, wer wann Dein Auto fährt. Und weißt Du es doch mal nicht, dann wirst Du ganz einfach als Fahrer angesehen. Aus Sicht der Behörden sicherlich weniger aufwändig, als selbst aktiv einen Fahrer ermitteln zu müssen.

  1. Hallo Daniel,
    danke für dein Feedback.
    Ja, ich glaube auch das “eben” eine ganz wichtige Eigenschaft ist, wenn das Paketrad rollen soll.
    Und das mit den Radarkontrollenfotos auf`s Heck macht ja aus Behördensicht durchaus Sinn.
    Weiter viel Spaß beim Hören!
    Sebastian

  2. Hallo,
    höre gerade Euren Trucker Cast 33, und Ihr hattet kurz das Thema Brücken erwähnt. Wäre es Möglich irgendwie zu ermitteln welche Brücken alles für den Kraftverkehr gesperrt sind? Meine Email an die Bundesbehörde ergab nur das die Länder und oder Städte/Kreise dafür zuständig sind und es keine Zentrale Erfassung gäbe. Vielleicht wäre das auch ein Thema für einen Zukünftigen Cast.

    Gruß Ewald

  3. Hallo Ewald,
    ich sehe keine Möglichkeit, alle gesperrten Brücken etc. in einer Karte darzustellen. Ein behördliches Zentralregister mit öffentlichem Zugang über`s Internet wäre aber auf jeden Fall wünschenswert!
    Weiterhin viel Spaß beim Hören, hast ja noch einige Episoden vor dir! 😉
    Sebastian

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.